• Ace of Spades in der Alt-Berliner Destille

Schöner, kräftiger Rock: Die Ace of Spades in der Alt-Berliner Destille

Von |18. Mai 2015|

Die Ace of Spades stehen regelmäßig auf der Bühne der Alt-Berliner Destille. Am Freitag überraschten sie mit neuer Bandzusammenstellung, rockten aber gewohnt druckvoll durch den Abend.

Einer der zwei Schlagzeuger ist gegangen, der Bassist wurde ersetzt, der Sound war stark wie immer. Neuzugang und Meister der tiefen Töne Gerhard „Bam Bam“ Kunze spielte zum zweiten Mal […]

  • An Himmelfahrt im MT: 2015 rocken Bonfire härter denn je. Foto: pm / nh

Mit neuem Album auf Tour – Bonfire kommen nach Kassel – Termin verschoben

Von |4. Mai 2015|

Achtung! Der Termin am 14.05. wurde verschoben. Sobald ein Ersatztermin bekannt ist, werden wir ihn an dieser Stelle veröffentlichen. Erworbene Tickets bleiben weiter gültig.

Ein Freudenfeuer für alle Anhänger des handgemachten Rocks: Bonfire kommen nach Kassel. 1986 gegründet, wurden die Ingolstädter schnell zum internationalen Rock-Exportschlager. Europa-Touren mit ZZ Top oder Judas Priest, Chartplatzierungen und kontinuierliche, bemerkenswerte […]

  • TRIPLE B

TRIPLE B live – „The Blues Bunker Band“ in der Destille

Von |2. Mai 2015|

Rock und Blues mit eigener Note präsentierte die „Blues Bunker Band“ (oder auch „TRIPLE B“) am Freitagabend in der Alt-Berliner Destille. Zu feiern gab es neben der Destille-Premiere auch das Bandjubiläum.

Denn in diesem Jahr jährt sich der Geburtstag des Sextetts aus Korbach-Lelbach zum zehnten Mal. Gegründet im September 2005, starteten die Musiker erst als Quintett. […]

  • Callejon

Callejon im Musiktheater: „Wir sind Angst“-Tour

Von |27. Februar 2015|

Kassel. Callejon touren zur Zeit mit ihrem aktuellen Album durch Deutschland. Gestern machten die Düsseldorfer in Kassel Halt und brachten feinsten Metalcore in das Musiktheater.

Das etwa 75-minütige Set beginnt mit „Wir sind Angst“, dem Namensgeber des aktuellen Albums. Von der ersten Minute an geben die Jungs um Sänger Basti Sobtzick alles. Die Energie hängt spürbar […]

  • Rory and the Island, Foto: James Mitchell / nh

Rory and the Island – private in concert

Von |24. Februar 2015|

Der irische Ausnahmekünstler Rory Gallagher kommt für nur 3 Konzerte nach Deutschland. Eines davon wird am 31.03. im Gleis1 im Kasseler Kulturbahnhof stattfinden.

Mit seinen Chart-Hits und dem einen oder anderen Irish Folk Song begeistert Rory sein Publikum. Der ehemalige Frontmann der Indie-Rockband The Revs ist für wenige Tage in Nordhessen, bevor es zu einem Konzert […]

  • Peter-Finger

Peter Finger im Theaterstübchen

Von |2. Februar 2015|

Kassel. Peter Finger genießt bereits seit den siebziger Jahren weltweit einen herausragenden Ruf als Akustikgitarrist, die internationale Fachpresse hob ihn mehrfach ins Pantheon der weltbesten Gitarristen. Am Samstag trat er im Rahmen des Saitenzauber-Festivals im Theaterstübchen auf.

„Hallo Kassel, lange nicht mehr hier gewesen.“ Mit diesen Worten kommt Peter Finger auf die Bühne, greift zu seiner […]

  • Saddle Up

Saddle Up – Rock und Oldies in der Alt-Berliner Destille

Von |12. Dezember 2014|

Seit Jahrzehnten sieht man sie auf den Bühnen der Region. Hits der Rolling Stones und Manfred Mann’s Earthband gehören ebenso zu ihrem Repertoire wie Songs von Bon Jovi oder Bryan Adams. Am Freitag begeisterte die “Spaßkapelle”, wie sie sich selbst bezeichnen, das Publikum in der Alt-Berliner Destille.

Über 32 Jahre haben Saddle Up bereits auf dem […]

  • KSB

KSB live – rockig und folkig in Hungen

Von |17. Februar 2014|

Rock- und Folksongs präsentierten die drei Musiker von KSB in der gemütlichen Atmosphäre vom Piano in Hungen. Hinter den Buchstaben KSB verstecken sich die Nachnamen der Musiker Stefan Keil, Antonio Schmalz und Lars Bordeaux. Diese drei Musiker traten am vergangenen Samstag in der Musikkneipe Piano in Hungen auf. Sie präsentierten bekannte Rock- und Bluesnummern sowie einige folkige Songs. Die Jungs verstehen etwas von ihrem Handwerk und es machte Spaß ihnen beim Spielen zuzusehen. Lars Bordeaux sang sich teilweise die Seele aus dem Leib, Bassist Stefan Keil bestätigte mir wieder einmal, dass er nicht nur ein toller Bassist ist, sondern auch ein hervorragender Sänger von Neil Young-Songs. Bei "Helpless" gab es Gänsehautfeeling pur. Gitarrist Antonio Schmalz glänzte durch die einen oder anderen gekonnten Soli an der Bluesharp. Die Stimmung im Publikum des fast ausverkauften Pianos wurde mit der Zeit immer lockerer, besonders aber bei einer Special Version der AC/DC-Nummer "Shook Me All Night Long" oder bei dem Stones-Klassiker "Dead Flowers" sowie bei der Hymne von Pink Floyd "Wish You Were Here". Mit "Knockin'On Heaven's Door" wurde zum ersten Mal versucht das Konzert zu beenden und ich fand mich kurzerhand auf der Bühne mit einer Gitarre um den Hals wieder. Man kennt sich ja untereinander und es war mir ein Ehre mit dem Trio die drei bekanntesten Akkorde eines Dylan-Songs zu spielen. Bei den weiteren Zugaben folgte ein Song der Sportfreunde Stiller und eine ganz besonders gute Version von "Purple Rain", bei der Stefan Keil zum Cello griff. Damit ging ein toller Abend mit viel guter Livemusik und gefühlvollen Balladen zu Ende. Am 14.03. ab 19 Uhr werden KSB im Black Pearl in Bad Zwesten zu erleben sein.
  • Backyard-Bones

Live: Backyard Bones

Von |25. Januar 2014|

Eine gute Mischung aus Soul, Rock, Blues & Pop präsentierten am Freitagabend die Backyard Bones im Kasseler Szenelokal "Alt-Berliner Destille". Mit zeitlosen Hits von BB King, James Brown, den Dire Straits und vielen anderen Größen der Musikgeschichte punktete das Ensemble auf ganzer Linie beim Publikum in der Alt-Berliner Destille. In ihrem aktuellen Programm "Hitstory" spielt die Band um Rockröhre Sarah Nort Soul, Rock, Blues & Pop aus den letzten sechzig Jahren. Musikalisch unsterstützt wird die Sängerin von Carsten Kries (Gitarre), Dirk Stederoth (Gitarre, Gesang), Matthias Willmann (Bass) und Marc Seefried (Schlagzeug).
  • Vital-Idol

Billy Idol Tribute – Vital Idol live

Von |12. Januar 2014|

Vital Idol präsentierte gestern im Kasseler Fiasko einen guten Mix aus alten und neuen Billy Idol-Songs.

Laut und geil war’s gestern im Fiasko in Kassel. Roger Kane rockte mit seiner Band Vital Idol die Szenelocation und ließ zwei Stunden erstklassiges 80er und 90er Rockfeeling aufkommen. Neben den besten Billy Idol-Klassikern wurden auch einige neuere Titel gespielt, […]

  • Voodoo-Rockets

Voodoo Rockets: Rock’n’Roll Raketen live

Von |11. Januar 2014|

Die Voodoo Rockets spielten im Kasseler Szenelokal Alt-Berliner Destille zeitlose Rock’n’Roll-Hits aus mehreren Jahrzehnten der Musikgeschichte.

Wenn die Voodoo Rockets auf dem Veranstaltungsplan stehen, verspricht es immer wieder ein Abend mit viel Spaß und vorallem richtig gutem Rock’n’Roll zu werden. Gestern enterten die fünf Musikenthusiasten die Bühne im Szenelokal Alt-Berliner Destille in Kassel. Gespickt mit der […]

  • Eddie´s-Revenge

Iron Maiden Tribute: Eddie´s Revenge in Kassel

Von |5. Januar 2014|

Die Iron Maiden-Coverband Eddie´s Revenge spielte gestern im Kasseler Fiasko Maiden-Hits aus allen Alben.

Ein wahres Iron Maiden-Feuerwerk wurde gestern im Kasseler Fiasko gezündet. Die wohl beste Iron Maiden-Coverband Deutschlands spielte sich in ihrem etwa zweistündigen Programm die Seele aus dem Leib. Mit viel Energie, Bühnenpräsenz und Publikumsnähe kamen die fünf Musiker aus Bielefeld dem Original […]

  • 600-Pounds

600 Pounds live

Von |4. Januar 2014|

600 Pounds begeisterten mit den besten Rocksongs der letzten Jahrzehnte in der fast übervollen Alt-Berliner Destille.

Sechshundert Pfund geballter Rock war gestern auf der Bühne der Alt-Berliner Destille vor einem sehr musikalischen Publikum – viele Wegbegleiter des Ensembles um Matthias Kraft und Daniel Zimmermann (beide auch bei der Metalband Reaper) waren gekommen. 600 Pounds begeisterten mit […]

  • Elenka

Oh, ein Konzert! Grossstadtgeflüster im Kasseler A.R.M.

Von |21. Dezember 2013|

Elektropunk und Elektropop gab es von den drei Herrschaften von Grossstadtgeflüster am 20.12. im ARM Kassel zu hören.

Zehn Jahre hat das Trio Grossstadtgeflüster nun bereits auf dem Buckel. Im Sommer 2013 haben sie ihr drittes Studioalbum „Oh, ein Reh!“ veröffentlicht, was sie am gestrigen Freitagabend in dem relativ kleinen, aber proppenvollen Szenelokal A.R.M. in Kassel […]

  • Wingenfelder

Wingenfelder – Ein Konzertrückblick

Von |16. Dezember 2013|

Wir haben die Wingenfelder-Konzerte in Kassel, Osnabrück, Bielefeld und Köln besucht. An dieser Stelle folgt meine Zusammenfassung der Shows.

In Kassel war ich sehr gespannt wie sich die ehemaligen Furys anhören. Ich muss im Nachhinein sagen, dass die Konzerte ganz großes Kino sind. Die Texte und die Musik sind sehr berührend! Nachdem ich dann zusammen mit […]

  • Le-Fly

Le Fly – St. Pauli Tanzmusik

Von |13. Dezember 2013|

Sechs Männer wollen trümmern und donnern. Daher kreierten Le Fly kurzerhand einen völlig neuen Musik-Stil: St. Pauli Tanzmusik. Dabei kopulieren Rock, Hip Hop, Funk und Punk, Ulk und Unruhe, Schnaps, Reggae und Turntables miteinander. Dass dieser Stil enorm livetauglich und gute Laune verbeitend ist, bewiesen die sechs Jungs (Olli, Schmiddlfinga, Robsie, Bastus, Habichtjunge und Kui) aus Hamburg gestern im Kulturzentrum Schlachthof in Kassel. Von der ersten Sekunde an gingen Band sowie die Fans voll ab. Tanzende, hüpfende und gut gelaunte Menschen waren überall im Konzertsaal und ließen sich von der fantastischen Stimmung auf und vor der Bühne mitreißen. Derbe Raps und lustige Texte sind wohl eines der Markenzeichen der Stilpioniere von Le Fly, dennoch sind sie musikalische Perfektionisten und geben auf der Bühne ihr Bestes. Gute Laune ist garantiert.
  • Dozenten_Musikakademie

Dozenten der Musikakademie Kassel im Konzert

Von |29. November 2013|

Unter dem Motto „Eins und…“ steht das nächste Dozentenkonzert der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“. Am Montag, 9. Dezember, sind der Pianist Iwan Urwalow, der Hornist Joachim Pfannschmidt sowie der Gitarrist Boris Tesic ab 19 Uhr im Konzertsaal der Musikakademie, Karlsplatz 7, mit Werke zu erleben, bei denen ihre Instrumente von Streichern begleitet werden.

Antonin […]

  • Sacarium

Metallica Tribute: Sacarium live

Von |24. November 2013|

Ein Fest für Metallica-Fans: Sacarium spielte in der Kasseler Szenelocation Fiasko ein gut gemischtes Programm mit Hits aus allen Alben der Metalband von früher bis heute.

And Metallica for all – das verspricht der Bandslogan der Metallica-Coverband „Sacarium“ – und es wurde nicht zuviel versprochen. Frontmann Tobias Regner, DSDS-Gewinner 2006, zog alle Register und rockte grimassenschneidend […]

  • His-Statue-Falls

His Statue Falls in Kassel

Von |28. Oktober 2013|

Fans von Techcore und Electrocore kamen am vergangenen Sonntag auf ihre Kosten. Im Kasseler Musiktheater präsentierten His Statue Falls ihr aktuelles Album „Mistaken For Trophies“. Unterstützt wurde das Ensemble aus Saarbrücken von Eye Sea I sowie der Kasseler Band Blessed With Rage.

 

  • Junges Podium_Musikakademie

Junges Podium der Musikakademie

Von |23. Oktober 2013|

Unter Musikliebhabern in Kasseler Bürgerinnen und Bürger schon lange nicht mehr nur ein Geheimtipp sind die Semesterkonzerte mit den Jungstudierenden der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“. Ein wie immer abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm erwartet das Publikum am Dienstag, 5. November, ab 19 Uhr im Konzertsaal der Musikakademie, Karlsplatz 7. Zu hören sind die Jungstudierenden […]

Werden Sie Fan auf Facebookschliessen
oeffnen